MDR-Beratung – ist immer dann notwendig, wenn eigenes Wissen und Kompetenz bzw. Erfahrungen ungenügend sind und nicht ausreichen, die manchmal aufwendigen Anforderungen der MDR effektiv erfüllen zu können.

Eine Beratung kann einerseits eine effektive Auslagerung von Einzelprojekten sein, da wo ein eigenes Investment an Zeit und Geld nicht sinnvoll erscheint. Andererseits sollte eine Beratung auch immer dazu dienen, eigene Kompetenz auf- oder auszubauen.

Ich berate immer so, dass meine Klienten verstehen können, warum etwas gerade notwendig ist. Als langjähriger Hochschullehrer habe ich gelernt, auch komplexe Dinge und Situationen einfach und anschaulich zu kommunizieren. Eine Beratung ist dann gut, wenn der Berater sich selbst irgendwann überflüssig macht.

Ich habe das Privileg nur da beraten zu müssen, wo die Beratung für den Klienten sinnvoll und für mich erfreulich bleibt.


Beratung:

Für weitergehende Informationen gehen Sie bitte auf meine neue Internetseite

 

www.mdr-services.de

 

senden Sie mir eine eMail unter info(at)mdr-services.de oder rufen Sie mich unverbindlichen unter +49 3831 311694 an.

Ihr

Prof. Dr. med. Dipl.-Ing. Jürgen L. Dräger

Telefon: +49 (0)3831 456 794 | Fax: +49 (0)3831 45711 794 | e-mail: juergen.draeger@hochschule-stralsund.de | Stand: 02.2020 | Impressum | Hochschule Stralsund
© 2020 J. Dräger

06.08.2020